Umland Verschiedene

Video zeigt Blitzeinschlag und die Brandursache steht fest

Der Großbrand in Schortens am vergangenen Montag beschäftigt auch heute noch viele Menschen. Bisher war bei dem Unglück von einem Blitzeinschlag ausgegangen worden, was sich mittlerweile bestätigt hat. Allerdings war dieser nur der Auslöser für den Brand und die Brandursache selbst war ein vorhandener technischer Defekt an elektrischen Leitungen.

Mehr zur Brandursache findet man auf der Webseite der Nordwest Zeitung.

Mittlerweile ist auch ein Video von dem Blitzeinschlag aufgetaucht. Ansehen kann man es sich unter anderem auf der Facebook-Seite des Jeverschen Wochenblatts.

Vielen Dank für das Foto: Jeversches Wochenblatt – Friesisches Tageblatt

0 Kommentare zu “Video zeigt Blitzeinschlag und die Brandursache steht fest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.