Neue Cookies für das Sonnendeck-Dangast?

Aktuell befindet sich das Sonnendeck Dangast in der Sturmflutpause. Das Team macht aber trotzdem weiter und so werden in diesen Tagen zum Beispiel neue Cookie-Rezepte für die neue Saison ausprobiert.

Gepostet hat es das Sonnendeck-Team heute über seinen Instagram-Account. Folgen lohnt sich allemal.

Interview mit Patricia vom Sonnendeck Dangast

Seit ein paar Jahren findet man am Strand in Dangast das Sonnendeck Dangast, das von der North Shore GmbH geführt wird.

Patricia Berka, eine der Geschäftsführer der North Shore GmbH neben Mirko Thumann, hat mir ein paar Fragen rund um das Sonnendeck Dangast und die kommende Saison beantwortet.

Eiersuche, Fußball-WM, Sweet Potato Fries und Künstler aus der ganzen Welt sind nur ein paar Stichworte aus den spannenden Antworten von Patricia. Ich möchte aber nicht zuviel vorweg nehmen, darum lest am besten selbst: „Interview mit Patricia vom Sonnendeck Dangast“ weiterlesen

Frohes neues Jahr – etwas sehr verspätet

Ruhig ist es über die kalten und feuchten Wintertage auch hier im Blog geworden. Dieser Beitrag ist der erste Beitrag im neuen Jahr und mit diesem Beitrag nehme ich mir gleichzeitig vor, dass es bis zum nächsten Beitrag nicht wieder fast drei Monate dauern wird.

Dass das Leben wieder so richtig an Fahrt aufnimmt zeigt unter anderem auch die Nachricht vom Sonnendeck Dangast. Dort geht es sechs Wochen wieder voll los. Ab Karfreitag gilt es wieder, das Leben an der Nordsee im Sonnendeck Dangast zu genießen.

Sonnendeck Dangast
Sonnendeck Dangast / sonnendeck-dangast.de

Lasst uns alle gemeinsam etwas verspätet in dieses neue Jahr starten. Die Sonne hilft schon kräftig mit und dann dürfte auch allem anderen nicht mehr soviel im Wege stehen.

Und was macht ihr dieses Jahr so?

Was steht bei euch an? Urlaub an der Nordsee? Urlaub auf einer unserer wunderbaren Inseln?

Dangast – das südlichste Nordseebad

Das Nordseebad Dangast liegt im Landkreis Friesland und ist ein Stadtteil der Stadt Varel. Dangast liegt am südwestlichen Jadebusen und hat knapp 550 Einwohner (Stand Juni 2010). Zwischen Wattenmeer und saftigen Wiesen ergibt sich in Dangast ein gesundes Reizklima. Ein großer Vorteil in Dangast ist, dass Wind und Wetter hier nicht ganz so ungestüm wie direkt an der Nordsee über das Land brausen. Dangast, erstmals erwähnt schon im 11. Jahrhundert, bietet durch die heilklimatischen Faktoren von See und Luft besondere Vorzüge für unterschiedliche Kuren. „Dangast – das südlichste Nordseebad“ weiterlesen

Wunderbarer Sonnenuntergang in Dangast

Am vergangenen Dienstagabend saßen wir gemütlich im Sonnendeck Dangast und wollten den Tag ausklingen lassen. Wenn die Sonne an einem schönen Sommerabend untergeht bringt das immer eine ganz besondere Stimmung und der Himmel bietet häufig ein echtes Lichterspielt – so auch am Dienstag.

Dieses Bild habe ich mit meinem iPhone 4S gemacht und eigentlich finde ich es ganz gelungen. Was sagt ihr?

Sonnenuntergang in Dangast

Vor ein paar Tagen war ich schon einmal in Dangast und habe den Sonnenuntergang fotografiert. Da waren aber kaum Wolken am Himmel, die einen Sonnenuntergang meistens noch richtig schön untermalen.

Wenn ihr an der Nordsee seid und mal einen richtig schönen Sonnenuntergang sehen wollt, denn empfiehlt sich ein Besuch im Sonnendeck Dangast, denn dort bekommt ihr solche Untergänge recht häufig zu sehen.

Sonnnendeck Dangast sucht das schönste Sonnendeck-Foto 2012

Das Sonnendeck Dangast hat vor einiger Zeit zu einem Fotowettbewerb aufgerufen. Gesucht wird das schönste Sonnendeck-Foto 2012, wobei momentan wohl eines der beliebtesten Motive der Sonnenuntergang ist. Kein Wunder, den kann man im Sonnendeck auch super schön sehen und genießen.

Bis zum 15.09.2012 habt ihr noch die Möglichkeit eure schönstes Sonnendeck-Foto an das Sonnendeck Dangast zu schicken. Beachtet dabei folgende Dinge:

Pro Person nimmt nur ein Foto am Wettbewerb teil. Also entscheidet euch für eines und sendet es noch bis zum 15.09.2012 an das Sonnendeck Dangast. Achtung: Mit Einsendung des Fotos erkennt ihr die Teilnahmebedingungen an.
Alle Fotos werden vom Sonnendeck in einem Album auf Facebook veröffentlicht und dann gewinnt das Foto, das im Abstimmungszeitraum (16.-23.09.2012) am meisten „gefällt mir“ bekommen hat.
Auf die Gewinner warten folgende Preise:
  1. Platz: 2 Cocktails + 2 fritz-kola Schlüsselbänder
  2. Platz: 2 Heissgetränke + 1 fritz-kola Schlüsselband
  3. Platz: 1 Heissgetränk + 1 fritz-kola Schlüsselband
  4. Patz: 1 fritz-kola Schlüsselband
  5. Platz: 1 fritz-kola Schlüsselband

Bild: sonnendeck-dangast.de

Box ’n‘ Sound stellt erste CD im Sonnendeck Dangast vor

Am vergangenen Samstag haben Box ’n‘ Sound ihre erste eigene CD im Beachclub Sonnendeck Dangast vorgestellt. Box ’n‘ Sound, das sind Paula Bieker und Miriam Borchardt aus Varel in Friesland. Die beiden kennen sich schon seit der Geburt und sind sogar am gleichen Tag geboren worden. Mehr zu den beiden könnt ihr auf der eigenen Website erfahren, die erst vor wenigen Tagen online gegangen ist.

Vorgestellt haben die beiden am Samstag ihr Album Unrestraint mit 10 Titeln. Darüber hinaus spielten die beiden auch verschiedene Cover Titel und als besondere Überraschung wurden sie dabei zum Teil von einem Saxophon unterstütz, dass die besonderen Titel noch besonderer machten.

Zur Vorstellung waren eine Menge Menschen in das Sonnendeck gekommen. Die Sitzplätze waren um kurz vor 20.00 Uhr vergriffen und auch unter dem Dach fanden nicht alle Platz. Schlimm war es nicht, weil der Regen pünktlich zum Event aufgehört hatte und erst gegen Ende wieder einsetzte.

Das Album konnte man an dem Abend für unschlagbare 5,00 Euro erwerben, was auch viele Menschen gleich genutzt haben. Am Rande bekam ich ein Gespräch von Touristen (so klangen sie zumindest) mit, dass die Frau nach Hause wolle, der Mann aber nicht ohne die CD gehen wolle. Das ist sicherlich etwas, was Paula und Miriam gerne hören und vor allem auch verdient haben.

Die knapp 1,5 Stunden vergingen wie im Flug und die Stimmung im Sonnendeck war super. Miriam und Paula durften natürlich nicht ohne Zugabe verschwinden und bekamen einen anständigen Applaus.

Vareler Band Box’n’Sound präsentiert erste CD im Sonnendeck Dangast

Die Vareler Band Box’n’Sound, bestehend aus Miriam Borchardt und Paula Bieker, stellt am 25. August 2012 ihre erste CD  „Unrestraint“ vor.

Nachdem das Duo Anfang 2012 beim Vareler Bandcontest den 2. Platz belegte, arbeiteten sie einige Monate an ihrer ersten CD, die ausschließlich eigene Stücke enthält.

„Ich mag unsere Musik nicht in ein Genre stecken. Musik sollte frei sein und nicht in eine Schublade gesteckt. “

Paula (links) und Miriam

Miriam, Gitarre und Gesang, wird  von Paula auf dem Klavier und mit Cajon, sowie Percussion begleitet. Die Stücke des Duos beschreiben jedes gänzlich individuelle Situationen  und  gänzlich individuelle Gefühle, die von jedem  individuell interpretiert werden können.

Alle sind herzlich eingeladen, sich am 25. August im Sonnendeck in Dangast selbst ein Bild zu machen.

Beach Club im Nordseebad Dangast

Im vergangenen Jahr hat der Beach Club Sonnendeck in Dangast an der Nordsee das erste Mal seine Türen geöffnet. Zugegeben, ich habe die Pläne für den Beach Club in Dangast am Anfang ein wenig belächelt und ihnen nicht ganz so positiv gegenüber gestanden. Glücklicherweise ist es aber anders gekommen als ich gedacht habe.

Das Sonnendeck Dangast ist sehr gut angekommen und „bietet jedem Besucher am Sandstrand Dangast ein Stück Nordsee, mit Südseeflair zum Wohlfühlen und Verweilen“. Im Beach Club an der Nordsee kann man gemütlich in Sonnenliegen liegen und auf das Meer schauen. Darüber hinaus hat man gerade in Dangast die Möglichkeit einen wunderbaren Sonnenuntergang zu sehen und diesen in vollen Zügen zu genießen.

Ein bisschen Pech hatten die Betreiber vom Sonnendeck Dangast dann im letzten Jahr sicherlich mit dem eher bescheidenen Sommer. Wenn man mal so zurückblickt, bestand der Sommer selbst aus knapp 1,5 Wochen schönem Wetter, mal abgesehen vom super April und Mai.

Ich erinnere mich noch gut, als das Sonnendeck die Saison beendet hatte und kurz darauf wieder die Sonne schien. Das war sicherlich ärgerlich, zumal im letzten Jahr der komplette Club wieder abgebaut wurde.

In den letzten Tagen wurden aber Betreiber und Gäste von wunderbarem Wetter belohnt. Temperaturen zwischen 25 und 30° C sorgen für ordentliche Stimmung und vor allem auch Lust auf chillen am Strand. Was mir am Sonnendeck persönlich sehr gut gefällt ist, dass man bei Facebook alles sehr gut mitverfolgen kann. Dort findet eine echt gute Kommunikation statt und man ist immer auf dem Laufenden. Fehlt nur noch eine Webcam.

So siehst beim Sonnendeck aus / © Sonnendeck Dangast

So weiß ich zum Beispiel auch, dass vor einigen Tagen zwei 6 Meter hohe Palmen und vier kleinere Palmen am Strand von Dangast angekommen sind. Total klasse, wenn ihr mich fragt. Häufig sitzt man in Beach Clubs und irgendwas fehlt. Jetzt sind in Dangast auch noch Palmen da, das hat was.

Wer über das Sonnendeck Dangast mehr erfahren will, der sollte mal bei Facebook vorbeischauen oder die Webseite vom Sonnendeck Dangast ansteuern. Man bekommt dort wirklich einiges zu sehen. Wenn man die Möglichkeit hat und in der Nähe ist kann man auch einfach mal vorbeischauen. Viel Spaß.