Spiekeroog

Nordseeinsel Spiekeroog

Die 18,25 km² große Insel Spiekeroog liegt mit einer Entfernung von nur 5,7 Kilometern am dichtesten am Festland. Das Nordseeheilbad Spiekeroog liegt zwischen den Inseln Langeoog und Wangerooge im 2.780 km² großen Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer.

Außer Feuerwehr- und Rettungsfahrzeugen findet man keine Autos auf der Insel. Die Insel ist über eine Fährverbindung mit dem Sielhafen Neuharlingersiel verbunden.

Spiekeroog gehört mit 781 Einwohnern (Stand: 31.12.2009) zum Landkreis Wittmund in Niedersachsen. Auf der dem Festland zugewandten Südseite der Insel liegt das Inseldorf mit dem Namen Spiekeroog. Auf den weiten Flächen der Inseln befinden sich ausgedehnte Dünenlandschaften.

Buchtipp

Bild: illusionist / pixelio.de

0 Kommentare zu “Nordseeinsel Spiekeroog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.