Allgemein

Mit dem ostfriesischen Ohrwurm zur Fussball-Weltmeisterschaft

Vom 12. Juni bis zum 13. Juli 2014 findet die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in Brasilien statt. Mit einer Fussball-Weltmeisterschaft sind häufig auch musikalische Leckerbissen verbunden und so hat auch das TRIOS Fussballeros ein eigenes Lied aufgenommen.

Das TRIOS Fussballeros kommt aus der Ecke Horsten, Zetel und Bredehorn. Wie der Name schon verrät handelt es sich um drei Männer, die sich auf dem Weg zum Tunis zur Revival Party überlegt haben einen ostfriesischen Ohrwurm für die Fussball-Weltmeisterschaft aufzunehmen. Die 44 bis 46-jährigen sagen von sich, dass die Idee einfach ist, sie schlecht singen können und der Text einfach zu merken ist.

Und wie es sich gehört gibt es das Lied natürlich mit eigenem Video bei YouTube und wir würden uns freuen, wenn ihr das Video möglichst weit mit verbreitet:

Das TRIOS Fussballeros hat auch eine eigene Facebook-Seite.

0 Kommentare zu “Mit dem ostfriesischen Ohrwurm zur Fussball-Weltmeisterschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.