Allgemein

Frohes neues Jahr – etwas sehr verspätet

Ruhig ist es über die kalten und feuchten Wintertage auch hier im Blog geworden. Dieser Beitrag ist der erste Beitrag im neuen Jahr und mit diesem Beitrag nehme ich mir gleichzeitig vor, dass es bis zum nächsten Beitrag nicht wieder fast drei Monate dauern wird.

Dass das Leben wieder so richtig an Fahrt aufnimmt zeigt unter anderem auch die Nachricht vom Sonnendeck Dangast. Dort geht es sechs Wochen wieder voll los. Ab Karfreitag gilt es wieder, das Leben an der Nordsee im Sonnendeck Dangast zu genießen.

Sonnendeck Dangast
Sonnendeck Dangast / sonnendeck-dangast.de

Lasst uns alle gemeinsam etwas verspätet in dieses neue Jahr starten. Die Sonne hilft schon kräftig mit und dann dürfte auch allem anderen nicht mehr soviel im Wege stehen.

Und was macht ihr dieses Jahr so?

Was steht bei euch an? Urlaub an der Nordsee? Urlaub auf einer unserer wunderbaren Inseln?

0 Kommentare zu “Frohes neues Jahr – etwas sehr verspätet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.