Borkum

Borkum: Nordland 1 hat im Hafen festgemacht

Nach der erfolgreichen Bergung liegt die „Nordland 1“ jetzt im Außenhafen der ostfriesichen Insel Borkum. Es ist unklar, ob das geborgene Schiff jemals wieder fahren wird. Momentan sucht der Besitzer, das Rostocker Bergungsunternehmen Planeta Impex, nach einem Käufer für den 49 Jahre alten Frachter.

Neben der verbogenen Schiffsschraube ist auch die Ruderanlage defekt. Allerdings hat das Schiff keine weiteren Schäden erlitten und ist dicht und schwimmtauglich.

Bild: © dpa/nwzonline.de

0 Kommentare zu “Borkum: Nordland 1 hat im Hafen festgemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.