News Umland

AIDAstella Emsüberführung am 09. Februar 2013

An diesem Samstag, 09. Februar 2013, wird die AIDAstella von der Papenburger Meyer Werft aus über die Ems nach Emden überführt. Die Überführung war erst für den Samstagnachmittag geplant, wurde nun aber auf 0.30 Uhr verschoben. Demnach soll die AIDAstella dann gegen 14.30 Uhr in Emden festmachen und bereits um 16.00 Uhr zu ersten Einstellungsfahren auslaufen.

AIDAstella beim Ausdocken am 25.1.2013, © schiffe-und-kreuzfahrten.de
AIDAstella beim Ausdocken am 25.1.2013, © schiffe-und-kreuzfahrten.de

Wie bei allen anderen Schiffen wird auch die AIDAstella wieder rückwärts über die Ems fahren. Dadurch ergibt sich ein Höchstmaß der Präzision auf der schmalen Ems.  Zu besonders engen Stellen gehören die Dockschleuse bei der Meyer Werft, die Friesenbrücke in Weener, die Jann-Berghaus-Brücke in Leer und das Emssperrwerk in Gandersum.

Die Emsüberführung der AIDAstella kann man live miterleben ohne direkt vor Ort sein zu müssen.

0 Kommentare zu “AIDAstella Emsüberführung am 09. Februar 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.